Leselaunen #1: Geister, SEO und Mittelalter

Die Leselaunen sind eine wöchentliche Aktion von Nicci vom wunderbaren Blog Trallafittibooks. Hier erfahrt ihr, wie meine Buchwoche so war. Viel Spaß beim Lesen! Wer mehr über die Aktion erfahren möchte, der sollte mal genau bei Nicci vorbeischauen!


So, da bin ich nun das erste Mal dabei bei den Leselaunen, die ich immer von weitem beobachtet habe. Dann dachte ich mir: Hey, ich würde gerne mitspielen! Und da bin ich nun und muss mich sicher noch ein bisschen in die Leselaunen reinfinden, bevor ich meinen eigenen Rhythmus (und ein eigenes Titelbild) finde 😊 .

Aktuelle Bücher

Nach einem sehr leseintensiven Mai, in dem ich 7 Bücher beenden konnte, versuche ich im Juni nun mit dem letzten Monat mitzuhalten. Das wird allerdings nicht immer so einfach, denn im Mai kam hinzu, dass ich eine Woche krankgeschrieben war und genügend Zeit hat, um zu schmökern 😉

Momentan lese ich mehrere Bücher gleichzeitig, was daran liegt, dass zwei Bücher dabei sind, die ich nicht einfach so am Stück lesen kann. Das erste ist ein Buch über japanische Mythologie: „Das alte Japan“ von A.B. Mitford. Ich interessiere mich total für alles, was mit Mythologien zu tun hat und bin deshalb ganz begeistert von dem Buch! Jedoch lässt es sich nicht einfach so nebenbei lesen, denn die Sprache ist herrlich ausgefeilt und gut durchdacht, sodass ich mir manchmal etwas mehr Zeit für eine Geschichte nehmen muss. Das ist aber auch okay, da es sich ja nicht um einen zusammenhängenden Roman handelt.

Außerdem lese ich momentan noch das „SEO Praxisbuch 2018“ von Dr. Thorsten Schneider! Das liegt hier schon eine ganze Weile herum, da ich von Arbeitswegen aus gerne mehr Details über Suchmaschinenoptimierung erfahren möchte – und für den eigenen Blog kann es ja auch nicht schaden 😉

Und ein Buch, das ich gestern begonnen habe, ist „Malice“ von Chris Wooding. Es handelt sich um ein Jugendbuch und ist eine Mischung aus Comic und Roman. Eine ganz spannende Mischung, zumal es ziemlich düster darin zugeht! Das Buch habe ich von meiner besten Freundin geliehen, die das Buch in einem gemeinschaftlichen Bücherregal gefunden und adoptiert hat!

Jonathan Stroud - Lockwood & Co.

Beendet habe ich in der letzten Woche „Lockwood & Co. –  Die seufzende Wendeltreppe“ von Jonathan Stroud. Ein wirklich herrliches Buch, das mich sehr an die Bartimäus-Reihe erinnert hat! Sobald ich hier meinen SUB noch ein wenig reduziert habe, werden die nächsten Bände bei mir einziehen, denn ich bin schon ganz gespannt, wie es weitergeht!

Momentane Lesestimmung

Ziemlich gut! Am Wochenende komme ich gewöhnlich häufiger zum Lesen, auch wenn ich mir unter der Woche bewusst abends Zeit zum Lesen nehme. Seit ich arbeiten gehe, muss ich leider feststellen, dass viel weniger Zeit für das Lesen bleibt! Aber so langsam finde ich meine Strategien 😊

Für das SEO-Buch nehme ich mir am Tag mindestens 5 Seiten vor. Das ist machbar und nicht zu überfordernd, sodass das Lernen trotzdem mit Spaß verbunden ist!

Zitat der Woche

Das kommt aus dem ausgelesenen Buch von Jonathan Stroud:

“Really?“
„No. I’m being ironic. Or is it sarcastic? I can never remember.“
„Irony’s cleverer, so you’re probably being sarcastic.”

Und sonst so?

Nun steht ja noch ein Feiertag an und dann habe ich noch den Dienstag frei 😊 Die Zeit fülle ich mit persönlicher Arbeit, Lesezeit und dem Schauen von Serien. Zurzeit schaue ich „Good Omens“ auf Amazon Prime. Heute werde ich damit fertig und ich bin so begeistert von dieser Serie, da sie so anders ist! Eine Rezension wird sicher bald folgen.

Nächste Woche fahre ich dann nach Bonn, um meine beste Freundin zu besuchen und in der Woche drauf fahre ich in meine alte Heimat, da ich dann mit meiner Familie und meinem Freund nach Berlin zum MPS (Mittelalterliche Fantasie Spectaculum) fahre. Kennt das jemand, war schon mal jemand von euch dort? Für mich ist es das dritte Mal und dieses Mal werde ich mich auch richtig einkleiden als Waldelbin! So langsam habe ich alles zusammen – ich warte nur noch auf meine Elbenohren, die nächste Woche ankommen müssten 😊 Ich werde dann sicherlich vom Festival berichten!

Ich wünsche euch noch einen wunderbaren Sonntag!
Eure Jacqui

 

Werbeanzeigen

5 Kommentare zu „Leselaunen #1: Geister, SEO und Mittelalter

Gib deinen ab

  1. Liebe Jacqui,

    wie schön, dass du nun auch mit bei den Leselaunen dabei bist!
    Malice muss ich mir unbedingt mal genauer anschauen, das klingt wirklich ziemlich cool.
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß in Bonn und bin gespannt, was du danach zu berichten hast.

    Liebe Grüße
    Jill

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo liebe Jill!

      Ich freue mich auch, nun in der Leselaunenrunde dabei zu sein und Woche für Woche Neues zu erfahren 😊
      Malice kann ich bisher echt nur empfehlen. Gestern habe ich in einem Rutsch über 100 Seiten gelesen. Schade, dass es das Buch noch nicht gab, als ich ein Teenie war – ich hätte besonders die Creepiness des Buchs damals besonders gemocht, sowas fand ich damals besonders toll 😁 aber auch im Erwachsenenalter kann ich mich da extrem dran erfreuen 🙂

      Liebe Grüße,
      Jacqui

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: